Gemeinsam mit Martina streife ich durch den Wald vom Gmüeser……und stellen euch das Allerschönste bereit. Heimisches, Gesammeltes, Nadliges, Laubiges, Beeriges und Stachliges.

Anschliessend binden, winden, schlingen, stecken wir das Gesammelte unter fachkundiger Anleitung zu einem Lichterkranz. Dieser darf sich dann in deinem Zuhause schwebend, thronend oder auch lagernd, präsentieren. Ganz einfach so wie du es magst.

Die Kerzen und sämtliche Hilfsmittel, werden wir dir gerne bereit stellen.

Falls du Muse hast, darfst du zusätzlich ein Lieblingsstück für deine Haustür ausgestalten.

Samstag 16.11.2024 
13:30-16:30 Uhr
Gmüeser Blumenfeld, Rebenhübel 3, 5705 Hallwil
Kosten: 140 Fr. pro Person
Inbegriffen sind Blumen und weiteres Material, Znüni und Getränke.
Mitbringen: Vielleicht magst du aus deinem Fundus Restenstoffe, Naturbänder oder Hanfschnur mitbringen, wetterfeste Kleidung, eigene Blumen-/Rebschere falls vorhanden.

Kursanmeldung

Workshop-Anmeldung

Fragen zu einem Kursangebot

In voller Blüte

Im lauschigen Laubenhaus inmitten des idyllischen Naturgartens der Villa Sonnenberg (villasonnenberg.ch). Sprache: Deutsch und Mundart, Kursleitung: Anne…

5-Tages Slowflower Workshop mit Claudia Alijew

Kreiere täglich im Kraftort Engadin nachhaltige Slowflower Arrangements. Sämtliche Florale Gestaltungen entstehen aus gesammelten Naturschönheiten rund um…

Aufblühen – Individueller Workshop exklusiv 1:1 oder 1:2

Entdecken, eintauchen und auf -Florale HandWerke- aus der Schöpfung der Natur, im Kreislauf der Jahreszeiten, sich auf…